Übertragungsnetz, 50Hertz

Blockchain: Vernetzte Stromspeicher sollen Netzengpässe reduzieren

Tennet und die Sonnen GmbH wollen per Blockchain vernetzte, dezentrale Heimspeicher zur Stabilisierung des Stromnetzes einsetzen. In einem Pilotprojekt testen die beiden Unternehmen dafür eine Open-Source-Lösung von IBM.
TAR Niederspannung, VDE-FNN

TAR Niederspannung: Neue Anforderungen für Elektromobilität

Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE hat die TAR Niederspannung überarbeitet. Außer Anpassungen für Ladeeinrichtungen der Elektromobilität wurden Anforderungen für Speicher neu aufgenommen.
Wärmespeicher Stadtwerke Duisburg

Neue Erzeugungsstrategie durch Fernwärmespeicher

Mit dem Bau eines Fernwärmespeichers reagieren die Stadtwerke Duisburg auf die Veränderungen im Energiemarkt. Der Zwei-Zonen-Speicher soll einen flexibleren Einsatz des GuD-Heizkraftwerks in Duisburg-Wanheim ermöglichen.
Photovoltaik, Mainova

Bundesregierung setzt beim Mieterstrom auf direkte Förderung

Die Bundesregierung hat den Gesetzentwurf zur Förderung von Mieterstrom beschlossen. Deutliche Kritik kommt dabei sowohl aus der Energie- als auch aus der Wohnungswirtschaft.

Hannover Messe 2017

Fraunhofer ISE erweitert Forschungslabor für Leistungselektronik

Mit dem Aus- und Umbau der Stromnetze steigt auch das Anwendungsfeld für Leistungselektronik. Um künftig auch Stromrichter aller Art mit einer Leistung im Multi-Megawatt-Bereich testen zu können, baut das Fraunhofer ISE sein bestehendes Forschungslabor weiter aus.