Submetering: End-to-End-Lösung für die Verbrauchsabrechnung

Die Smarvis GmbH hat ihre Managementsoftware Q billing und die App Q mobile erweitert. Damit schaffen Unternehmen der Wohnungs- und Energiewirtschaft den Einstieg in die Geschäftsfelder Verbrauchsabrechnung und Messstellenbetrieb.

Smarvis Abrechnungssoftware
Software für das Submetering: Managementsoftware Q billing und die App Q mobile von Smarvis (Quelle: Smarvis)

Unternehmen der Wohnungs- und Versorgungswirtschaft stehen vor der Herausforderung, Mietern und Eigentümern eine umfassende Transparenz über ihre Energieverbräuche zu gewähren. Sie entscheiden sich daher immer häufiger dafür, die Verbrauchsabrechnung in die eigenen Hände zu nehmen. So erhalten sie erstmals die volle Kontrolle über den Messstellenbetrieb im Submetering.

Smarvis ist seit vielen Jahren auf den Gebieten Verbrauchsdatenerfassung und Energiemanagement aktiv und bietet dafür unter anderem die Managementsoftware Q billing, die den Prozess der gesamten Messdienstleistung abbildet. Zudem bietet das Unternehmen die mobile Datenerfassung mit der App Q mobile an. Mit der Android-App erledigen Nutzer sämtliche Aufträge wie Gerätemontage, Gerätetausch und Geräteservice. Über eine elektronische Schnittstelle wird der Auftragsstatus in Echtzeit an die Managementsoftware Q billing übertragen.

Mülheimer Wohnungsbau setzt auf Q-billing-Software

Bundesweit begleitet Smarvis bisher über 100 Unternehmen der Wohnungs- und Energiewirtschaft. Neu hinzugekommen ist die Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB), die sich derzeit mitten im Umstellungsprozess befindet. Seit Februar 2017 rüstet das Unternehmen seinen kompletten Wohnungsbestand mit neuer Zählerfernauslesetechnik aus, implementierte die Abrechnungs- und Managementsoftware von Smarvis und steigt somit in die Selbstabrechnung ein.

Die MWB nutzt für die Nebenkostenabrechnung ihrer rund 5 000 Wohnungen die komplette Smarvis-End-to-End-Lösung bestehend aus Qundis-Funkmessgeräten für die Verbrauchserfassung und der Q-billing-Software, mit der die Abrechnung erstellt und die notwendigen Prozesse wie Montageaufträge digital gesteuert werden. Auch die Montage-App Q mobile kommt zum Einsatz.

LINKSmarvis
TEILEN