Home ew-Ressorts Netze + Infrastruktur

Netze + Infrastruktur

LEW, Smart-Operator-Projekt

Smart Operator regelt Lastverschiebung im Ortsnetz

Mit einer intelligenten Steuerung können lokale Stromnetze besser genutzt werden, indem mehr Strom aus erneuerbaren Energien direkt vor Ort verbraucht wird. Dies ist das Ergebnis des Forschungs- und Entwicklungsprojekts Smart Operator, das die Lechwerke (LEW) und Innogy in drei Feldtests umgesetzt haben.
Mainova, Inbetriebnahme_UW_Kleyerstraße

Mainova baut Umspannwerk für steigenden Strombedarf in Frankfurt 

Frankfurts Stadtrat Jan Schneider, Mainova-Vorstandsmitglied Lothar Herbst sowie der Geschäftsführer der Telehouse Deutschland GmbH, Dr. Béla Waldhauser, nahmen das Umspannwerk Kleyerstraße offiziell in Betrieb. Mit dem Neubau reagiert Mainova auf den steigenden Energiebedarf in Frankfurt. 
BfS Strahlenschutz Stromnetzausbau

BfS untersucht Strahlenschutz beim Stromnetzausbau

Sind mit dem geplanten Ausbau der Stromnetze gesundheitliche Auswirkungen verbunden? Diese Frage will das BfS in einem Forschungsvorhaben beantworten und damit die Debatte über den Stromnetzausbau versachlichen.
Umspannwerk Bertikow in der Uckermark

Künftige Rolle des Verteilungsnetzbetreibers

E-Bridge Consulting erarbeitete mit deutschen Verteilungsnetzbetreibern ihre künftigen Rollen vor allem im Bereich der Koordinierung von Netzbetreibern für einen sicheren und ökonomisch effizienten Einsatz von Flexibilitäten.
Stromspeicher, Siemens

Siemens gründet Unternehmen für Energiespeichertechnologien

Unter dem Namen Fluence wollen Siemens und AES ein weltweit operierendes Unternehmen für Energiespeichertechnologien gründen. Fluence wird Kunden in über 160 Ländern Energiespeicherplattformen und neue Speicherlösungen und damit zusammenhängende Dienstleistungen anbieten.