Home ew-Ressorts Messwesen + Abrechnung

Messwesen + Abrechnung

Smart Metering, Stromzähler, Rheinenergie

Marktkommunikation 2020: Strukturbruch in der Bilanzierung von SLP-Kunden

Die Bundesnetzagentur hat mit dem Festlegungsverfahren »Marktkommunikation 2020« die größte Änderungswelle an den regulierten Marktprozessen seit deren Einführung eingeläutet. So wird für Anlagen mit intelligenten Messsystemen ein grundlegend neues Bilanzierungsverfahren konsultiert. Daher sollte dessen Einführung sorgsam abgewogen werden.
Voltaris-Gerätemanagement

Zählerdienstleistungen: Voltaris gewinnt weitere Stadtwerke als Kunden

Vor allem mich Blick auf den bevorstehenden Smart-Meter-Rollout ist die Bündelung des Gerätemanagements für Zähler und Messeinrichtungen eine wirtschaftliche Alternative. Daher werden die Zählerdienstleistungen von Voltaris von immer mehr Stadtwerken genutzt.
Metering Code, VDE-FNN

Metering Code: Datenregeln für das intelligente Messsystem

VDE-FNN hat die Datenregeln für das intelligente Messsystem aktualisiert. Die Neufassung der VDE-Anwendungsregel »Messwesen Strom – Metering Code« berücksichtigt jetzt auch das Smart-Meter-Gateway.
EMH, DAkkS-Labor, 2018

EMH: DAkkS-Akkreditierung zur Kalibrierung von Stromtrennwandlern

Das nach ISO 17025 akkreditierte DAkkS-Labor der EMH Energie-Messtechnik GmbH hat sein Prüfspektrum erweitert. So können jetzt auch Stromtrennwandler ICT mit Angabe des Betrags- und Winkelfehlers kalibriert werden.
Gashochdruck-Prüfstand, EnBW

Gashochdruck-Prüfstand der EnBW jetzt auch international akkreditiert

Die EnBW bietet an ihrem Gashochdruck-Prüfstand in Stuttgart ab sofort auch Kalibrierungen nach internationalem Standard an. Grundlage dafür ist die Ende Juli 2018 abgeschlossene Akkreditierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17025.
Anzeige
np-Magazin Abo MRT

Die neuesten Nachrichten der ew-Redaktion!

jetzt kostenfrei bestellen