Home ew-Ressorts Erzeugung + Lastmanagement

Erzeugung + Lastmanagement

Offshore-Windpark Borkum Riffgrund 1

Offshore-Ausschreibung: Intensiver Wettbewerb mit hohem Risikopotenzial

Die erste Ausschreibung für Offshore-Windenergieprojekte wurde mit äußerst niedrigen Zuschlagspreisen zwischen 0,0 und 6,0 Cent je Kilowattstunde abgeschlossen. Manche Projekt sollen also ganz ohne Förderung errichtet werden.
EnBW, Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe

Kraftwerke reagieren nur bedingt auf Preise am Strommarkt

Ein Bericht der Bundesnetzagentur zur Mindesterzeugung zeigt, dass rund ein Viertel der in Deutschland in der Spitze einspeisenden Kraftwerksleistung nicht oder nur eingeschränkt auf Preise am Strommarkt reagiert. In dem Bericht wurden Stunden mit negativen Strompreisen im zweiten Halbjahr 2015 untersucht.
Speicherinstallation

Effizienzleitfaden: Mehr Transparenz bei PV-Speichersystemen

Der Bundesverband Energiespeicher (BVES) hat einen Effizienzleitfaden für PV-Speichersysteme veröffentlicht. Ziel ist es, die Vergleichbarkeit wichtiger Parameter von PV-Speichersystemen zu ermöglichen und damit die Transparenz im Markt zu erhöhen.

6.000 Windenergieanlagen ab 2021 ohne staatliche Förderung

Zum Jahreswechsel 2020/21 fallen die ersten Ökostromanlagen aus dem EEG-System heraus. Die Betreiber tausender Windenergieanlagen stehen dann vor der Frage: Weiterbetrieb oder Stilllegung? Eine mögliche Antwort darauf gibt eine von der Naturstrom AG beauftragte Studie der Deutschen Windguard GmbH.
PV-Module, BSW solar

Volle Auftragsbücher dank Heizung und Photovoltaik

Die Nachfrage nach effizienten Heizungssystemen und Photovoltaikanlagen stieg im Jahr 2016 stark an. Dies zeigt die Jahresauswertung des Sanierungsindex (Desax) und des Solarcontact-Index der Deutschen Auftragsagentur GmbH. Auch der Bundesverband Solarwirtschaft geht davon aus, dass die Talsohle bei der Photovoltaik durchschritten ist.