Home ew-Innovation

ew-Innovation

Unternehmen

Ormazabal, Schaltanlage, Milchwerke Berchtesgadener Land

Angepasste Schaltanlagen für Verarbeitung von Milchprodukten

Um die Prozess- und Versorgungssicherheit zu steigern, haben die Milchwerke Berchtesgadener Land eine neue Energiezentrale errichtet. Ormazabal lieferte dafür Mittelspannungsschaltanlagen für die Energiezentrale sowie für eine Übergabestation.
Powerlink IP, digitale Umspannwerke, Siemens

Powerline-Carrier-System für digitale Umspannwerke

Mit PowerLink IP bringt Siemens ein neues Powerline-Carrier-System (PLC) für digitale Umspannwerke auf den Markt. Das System kann in bestehende PLC-Infrastrukturen eingebunden werden und bietet Übertragungsraten von bis zu 2,5 Megabit je Sekunde.

Produkte + Verfahren

DEHNrecord Alert

Einfache Überwachung von Überspannungs-Schutzgeräten

Mit DEHNrecord Alert bietet Dehn+Söhne ein System zur einfachen Überwachung von Überspannungs-Schutzgeräten an. Damit können zum Beispiel bis zu 150 Schutzgeräte vom Typ Blitzductor XT verwaltet werden.
Hochfrequenzfilter, Maschinenfabrik Reinhausen

Windenergie: Hochfrequenzfilter sorgt für saubere Netze

Bei Windparks treten durch die eingesetzte IGBT-Stromrichtertechnik immer häufiger Oberschwingungsströme auf und führen zu Grenzwertverletzungen. Um dies zu verhindern, hat die Maschinenfabrik Reinhausen eine Hochfrequenzfilteranlage entwickelt.

Forschung + Entwicklung

Niessen, Siemens, Lokale Märkte

Siemens untersucht Vorteile lokaler Strommärkte

Wie kann das Energiesystem durch lokale Marktstrukturen optimiert werden. Dies untersucht Siemens zurzeit in zwei Forschungsprojekten. Als Betreiber lokaler Märkte kämen Stadtwerke in Frage, aber auch für Newcomer könnte das Geschäft interessant sein, betont Stefan Nießen im ew-Gespräch.
Senvion, Windturbine

eco4wind: Echtzeit-Betriebsführung für effizientere Windturbinen

Ein höherer Energieertrag, eine zuverlässigere Stromversorgung und die Erschließung neuer Standorte für Windturbinen. Dies sind die Ziele des Forschungsprojekts eco4wind. Erreicht werden sollen diese durch neue Betriebsführungskonzepte.