Home ew-Dossier Elektromobilität

Elektromobilität

Schnellladen, EnBW

OMV und EnBW bauen Schnelllade-Infrastruktur in Süddeutschland aus

OMV und EnBW kooperieren beim Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Bis Ende 2019 wollen die beiden Unternehmen insgesamt 100 OMV-Tankstellen in Süddeutschland mit Schnellladesäulen ausstatten.
Elektromobilität: Fundierte Prognosen zur Anpassung der Netzinfrastruktur

Elektromobilität: Fundierte Prognosen zur Anpassung der Netzinfrastruktur

Der Ladebedarf für E-Fahrzeuge stellt hohe Anforderungen an Verteilnetze. Zur Abschätzung des notwendigen Netzausbaus hat innogy das Simulationstool e-prognosis entwickelt. Damit lassen sich Anzahl und Lage möglicher Ladepunkte im jeweiligen Verteilnetz prognostizieren.
Hannover Messe 2018

Hannover Messe: Technologien und Konzepte für die Elektromobilität

Die Elektromobilität ist im Aufschwung. Überall entstehen Ladesäulen und auch im öffentlichen Nahverkehr kommen immer häufiger E-Fahrzeuge zum Einsatz. Welche Technologien dafür zur Verfügung stehen, zeigen die Aussteller auf der Leitmesse Energy der Hannover Messe.
Ladesäule, Digital Energy Solutions

Dienstleistungspaket für den Vertrieb von Ladelösungen

Ein Co-Branding-Lösungsansatz von Digital Energy Solutions ermöglicht Stadtwerken den schnellen Einstieg in den Vertrieb von Ladelösungen. Erste Partner wie die Badische Energie-Servicegesellschaft und die Stadtwerke Oranienburg nutzen das Angebot bereits. 

400 HPC-Stationen: Europäisches Schnellladenetz nimmt Form an

Das Gemeinschaftsunternehmen Ionity von BMW, Daimler, Ford und Volkswagen mit Audi und Porsche hat erste strategische Partnerschaften für die Realisierung seines High-Power-Charging (HPC)-Netzwerks für Elektrofahrzeuge in Europa geschlossen. 

Die neusten Nachrichten der ew-Redaktion!

jetzt kostenfrei bestellen